Bioresonanz

Testing

Therapeut ermittelt durch ein schmerzloses Untersuchungsverfahren ob Unverträglichkeiten, Belastungen, Blockaden von Ausleitungsorganen oä vorliegen.

Therapie

Durch das Bicom-Gerät werden die vorhandenen Ursachen der Störungen behandelt.
Dauer abhängig von Pat. und Krankheitsmuster.

Gesamtziel

Gesamtziel ist es, Belastungsfaktoren zu eliminieren und dadurch die Zellkommunikation wieder ungestört zu ermöglichen.

Einsatzmöglichkeiten

  • Allergien und Unverträglichkeiten
  • Chronische Bauchbeschwerden, Durchfall
  • Unspezifische Symptome (Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsschwäche, Wechseljahresbeschwerden)
  • Immunschwäche
  • Körperliche Symptome (z.B. Rückenschmerz, chronischer Kopfschmerz und anderes)